Donnerstag, 29. Juni 2017

Wir verabschieden uns und sagen Danke für die tolle Zeit!


Hallo Ihr Lieben,
vier Wochen waren wir am Anfang unserer Ausbildung auf dem Pferdehof in Etzdorf und nun sind wir schon wieder am Ende angekommen. Zum letzten Mal melden wir, das (ehemalige) Dritte Lehrjahr, uns zu Wort. Vor unseren Prüfungen haben wir noch einmal ordentlich Klausuren der letzten Jahre geübt und fuhren noch auf unsere beiden letzten Seminare. Unsere Prüfungen haben wir nun alle ganz gut überstanden. Zumindest ist keiner durchgefallen. ☺


Nachdem wir zehn elend lange Jahre die Regelschule hinter uns brachten und noch 3 Jahre die Ausbildung zur Bankkauffrau/ Bankkaufmann und Fachinformatiker absolvierten, starten wir endlich ins richtige Berufsleben. Die drei Jahre bleiben uns allen in Erinnerung. „Die wertvollen Tipps, für unsere Ausbildung und Zukunft, von den Personen, die wir während unserer Ausbildungszeit kennengelernt haben, z. B. von den Trainern der Geno Akademie in unseren Seminaren. Auch der Umgang mit den Kunden, besonders wenn man gelobt wurde, wird immer in Erinnerung bleiben.“, erzählt Saskia. Sie unterstützt in Zukunft unser Online-Banking Team und hilft unseren Kunden bei Fragen am Telefon oder per E-Mail weiter. Dabei wird sie auch manchmal unseren Techniker Daniel antreffen: „Künftig werde ich in der EDV weiterarbeiten. Der Mitarbeitersupport als auch die Einrichtung von IT-Systemen werden weiterhin im Vordergrund stehen. Auch in den Bereich EBL (Online-Banking) werde ich tätig sein und unsere Kunden im Online-Banking unterstützen.“ Mich, Sarah, werdet Ihr demnächst im Online-Marketing antreffen. Ich halte unsere Internetseiten aktuell und nach der Einarbeitung hier bin ich dann auch auf Facebook und Twitter der EthikBank und Volksbank zu finden. Zudem habe ich trotzdem noch etwas mit unserem Azubi Blog zutun, zwar nicht mehr im Vordergrund, aber im Hintergrund. Ich kontrolliere demnächst die Beiträge unserer Azubis und stelle diese in unseren Blog ein.
Leider müssen wir einen aus unserer Runde verabschieden: Basti. Ab 01.08.2017 wird er in der Radwelt Gera und Hermsdorf als Verkäufer tätig sein. „Dort werde ich alle Abteilungen durchlaufen, um alle Prozesse kennenzulernen und sie eventuell verbessern zu können. Dabei bereite ich mich gezielt auf mein Ziel vor: Geschäftsführer werden und die Firma mit übernehmen. Dabei werde ich auch als Außendienstmitarbeiter tätig sein und das "Bike-Leasing" voran bringen.“


Wir bedanken uns bei unseren Ausbildern Frau Appelt und Frau Geier und unseren lieben Kollegen die uns bei zahlreichen Lehrunterweisungen und Videogesprächen begleitet und uns durch die Prüfung gebracht haben. 

Viele Liebe Grüße wünschen euch,
Saskia, Sarah, Daniel und Basti!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen